Öffnen Sie den App-Bereich 'Apotheke' und scrollen hinunter zu "Monatsberichte Rückrufe".
Hier finden Sie alle Monatsdokumentationen Ihrer Apotheke aufgelistet.

Enthaltene Informationen

Die Monatsdokumentation enthält alle eingegangenen Rückrufe, Rote-Hand-Briefe, AMK-Infos und Phagro Schnellinfos, die im jeweiligen Monat eingegangen sind.

Zu jeder einzelnen Meldung wird Folgendes dokumentiert:
  • Veröffentlichungsdatum
  • Bearbeiter
  • Bearbeitungsdatum (zuletzt bearbeitet)
Bei Chargenrückrufen und Phagro Schnellinfos zudem:
  • ggf. zurückgesandte Packungen

Im letzten Abschnitt des Berichts fassen wir zudem in einer statistischen Auswertung die Bearbeitung von eingegangenen Meldungen des Monats zusammen.

Ablage/Speichern der Monatsdokumentation

Öffnen Sie eine Monatsdokumentation in ApoSync, haben Sie die Möglichkeit, diesen Bericht direkt auszudrucken, als PDF zu teilen oder per Mail zu versenden.
Die Monatsdokumentation kann in ausgedruckter Form einmalig unterschrieben oder als PDF in Ihrem QMS abgelegt werden.

Die Pharmazieräte haben uns signalisiert, dass sie einverstanden sind, wenn Monatsdokumentationen genauso gehandhabt werden wie die BTM-Dokumentation.

Sollte Ihr Telefon oder iPad verloren gehen, sind die Monatsdokumentationen Ihrer Apotheke trotzdem sicher auf unseren Servern! Melden Sie sich mit einem neuen Gerät mit Ihren Zugangsdaten an, sind all Ihre Daten erhalten geblieben.